Gottesdienst in Köln: Wenn Religion, dann wohl so

Pfarrer Hans Mörtter und Imamin Rabeya Müller haben den wohl ersten christlich-muslimischen Gottesdienst gefeiert – in der Lutherkirche in Köln, mit hunderten Besuchern und knirschenden Zähnen bei den evangelischen Vorgesetzten von Mörtter. Wir haben die beiden Geistlichen vorher zum Gespräch gebeten: Wenn Christen und Muslime zusammen beten

rako-pfarrerimaminBild: Peter Rakoczy. Alle Rechte vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.